Stars
Startseite

Links:

rock it

Ja schon wieder schreibe ich.

Nachdem die beiden damen mir die Haare am donnerstag den 5.10 versucht haben zu ruinieren *lach* haben wir am 6. 10 imn B.O. mein geburtstag reingefeiert und es tut mir leid schwuler dämon, das du ein wenig getorkelt hast =) *knuff* aber schön das du da warst.

Voll geile geschenke bekommen und war auch sonst recht nett.  aber alles relativ, nicht wahr.. manchmal verliert man die liebe, wenn sie einem am nächsten ist und ein anderen mal ist man einander zu nah um worte für den eigenen schmerz zu finden..

samstag in Bassum dann noch die verwandschaft gehabt und abends noch zum geistertanz nach Bremen,was sich nicht wirklich lohnte, dann am sonntag Morgen ne runte geheult, jedenfalls fast *smile* ja, ich bin doch Ferrari fan und wehe da kommt jetzt ein doofer kommentar dazu.

Joar und nachmittags auf den wahnsinnigen Oktoberfest in Bassum, war diesmal gar nicht so shclecht *smile* gute swetter ballons und licht bekommen *g* zwar keine "verhandlungs" erfolggehabt, aber immer hin. es war wieder was los in Bassum.

so und am Samstag geht es denn für mich nciht nur in die ferien sondern auch zum Veitstanz nach Bremen, voll nach dem motto Bassum on the road.

10.10.06 16:52


Werbung


ISCHAA FREIMAAKT

Das nanjo war beim freimarktsumzug und hat gaaaaaanz viele Bonschenbekommen und Karamelle *strahl*

ja da darf man ruhig wieder zum kleinen Kind werden. Ich finde freimarktsumzug gehört dazu genauso, wie einmal im Jahr über den Freimarkt zu schlendern *g* herrliche sache, selbst wenn man nichts käuft oder irgendwie ausgibt.

OK heute war es dort sehr voll wegen den ganzen Leuten, die beim umzug wahren und dann zum Freimarkt geganngen sind, nach 155 wagen muss man dann aber auch wirklich ein wenig bewegung haben *gg* wobei meine schwester und ich dann ersteinmahl zum kleinenfreimarkt geganngen sind..

aber ich wollte über die menschenmassen reden, die nicht nur vom umzug kamen, sondern auch von den fussballspiel. ausgerechnet heute musste das topspiel Werder Bremen gegen Bayern München sein. Und es hatte ein fast perfektes ende. aber ein sehr schönes.

jedenfalls haben wir usn verdrückt, nachdenk der erste Fussballfanschwung vom Stadtion auf dem freimarkt ankam. es wurde einfach unerträglich voll und das durchkommen am Bahnhof war mit einem Vakuumbeutel vergleichbar, aber dazu muss man sagen, das fussballfans doch fein sind und einen möglichstviel Platz lassen und die Werder fans hatten auch sehr gute (freundliche) laune. natürlich waren viele angetrunken, auch betrunken, aber alles noch im Partylaune bereich.

der Zug nach Hause war dann dementsprechend voll, das wir auf treppe und gedöns sassen. aber wir sind ja alle hart im nehmen und sassen bei weitem nicht alleine so am boden der tatsachen *g*

Werder Bremen fans ihr Rockt !!

einen genauen Bericht über den freimarkt erspar ich mir mal. liest eh kaum jemand und wenn dann weiss diese Person das ich freimarkt mit den Glitzer buden, ständen karusells und glücklichen leuten mag. freu mich schon ein klein wenig auf den weihnachtsmarkt, kalt genug ist es manchmal auch schon.

(übrigens Gyros beim Bahnhof kaufen *gg* absolut lecker, direckt am anfang vom freimarktsgelände und ja nicht von den vielen döner schildern täuschen lassen *smile* kostet 4€ und nanjo könnte ganz viel davon essen so lecker sind die)

.: Koji :.
22.10.06 00:45





Gratis bloggen bei
myblog.de

Design by
Nillonde